Erneuerung des Kunstrasenbelages auf der Kandermatt –

Liebe Sportsfreunde,
sehr geehrte Sponsoren,

wir dürfen nun Ende Juni 2018 den Austausch des Platzbelages vornehmen. Dabei erfolgte nach intensiven Recherchen die Auswahl für das Produkt FieldTurf CORE mit einer Kork Füllung. Dies sollte uns wieder eine lange Lebensdauer für den Belag sicherstellen. Sie fragen sich, warum wird nun eine Platzbelagserneuerung erforderlich?

Es ist kaum zu glauben, aber die Sanierung der Sportanlage Kandermatt war 2001 und damit schon wieder 17 Jahre her. Die Anlage und der Platz fanden in dieser Zeit großen Zuspruch und zeigten Todtnau von der besten Seite. Die Anlage ist nach wie vor in einem guten Zustand, aber die Spielfläche ist mittlerweile altersbedingt sanierungsbedürftig. Die Tatsache, dass die Platzpflege durch den Verein regelmäßig erfolgte und zudem jährlich durch die Stadt Todtnau eine Intensivreinigung durchgeführt wurde hat dazu beigetragen, dass bei der intensiven Nutzung, insbesondere durch den Verein sowie auch durch die Schule über all die Jahre die Lebensdauer des Belages so lange war.

Letztlich bahnte sich der Austausch des Belages in den letzten Jahren an, da die Fasern sich zu sehr legten und die Verklebung der Rasenbahnen sich immer mehr lösten. Deshalb wurde von Vereinsseite im Jahr 2015 der Kontakt mit der Stadt Todtnau aufgenommen, um diese Maßnahme zu planen. Gemeinsam wurde dann die Finanzierung angegangen und auch die überörtliche Bezuschussung.

Final haben wir mit Kosten von 310.000 Euro geplant, wovon die Stadt Todtnau im Haushalt 2018 den Betrag von 190.000 Euro aufbringt und ein Zuschuss über die kommunale Förderung des Regierungspräsidium von 84.000 Euro fließt. Dies sind beträchtliche Unterstützungen, aber trotzdem verbleibt ein Eigenanteil von 36.000 Euro für den Sportverein Todtnau.

Dieser Betrag kann aus den laufenden Einnahmen des Vereins nicht selbst aufgebracht werden, da der Spielbetrieb von derzeit über 10 Herren- und Damen sowie Jugendmannschaften wenig Luft übrig lässt. Wir werden uns wo möglich mit Eigenleistungen einbringen, aber diese sind bei der Sanierung beschränkt. Zudem werden wir auch Eigenmittel aufbringen.

Damit wir die Lücke schließen können, werden wir eine Online-Spendenaktion starten, über die eine Patenschaft für einzelne Quadratmeter des Kunstrasenplatzes übernommen werden kann. Diese ist zu erreichen unter kunstrasen.svtodtnau.de. Dort erhalten Sie auch noch ergänzende Infos zur Aktion. Nach Abschluss der Maßnahme wird die Spendentafel auf dem Sportgelände platziert. Jede auch kleine Zusage für eine Spende ist willkommen und hilft, das Projekt zu finanzieren.

Bitte machen Sie auch im Freundes- und Bekanntenkreis Werbung für die Aktion und lassen Sie uns gemeinsam wieder beste Sportbedingungen herstellen. Damit werden wir sicher weitere Motivation nicht nur für die Fussballer- und Fussballerinnenn, sondern auch für alle ehrenamtlichen Helfer schaffen können.

Den Abschluss der Erneuerung und hoffentlich auch den Abschluss der Finanzierung wollen wir dann gemeinsam am Mittwoch, 03.10.2018 mit der Einweihung der Platzerneuerung feiern.

Wir setzen auf ALLE. Denn nur GEMEINSAM sind wir stark.

Aktuelles von der Kandermatt

Im folgenden Abschnitt erhalten Sie die neuesten Updates zur Kunstrasenerneuerung auf der Kandermatt...

1
Fläche auswählen
Suchen Sie sich ein freies Feld aus, für welches Sie gerne Pate sein würden! Mit einem Klick erhalten Sie weitere Informationen zum Feld.
2
Überweisung tätigen
Bitte überweisen Sie den entsprechenden Betrag Ihres/Ihrer Felder auf das untenstehende Konto.
3
Fertig!
Ihre Spende wird nach Geldeingang auf dieser Seite sichtbar.

Fortschritt...

34% erreicht
Bereich Spendensumme
 Bereich 1
20,00 € pro Feld (2m x 2m)
 Bereich 2
30,00 € pro Feld (2m x 2m)
 Bereich 3
40,00 € pro Feld (2m x 2m)